Die Junkerwanderung am 05. November 2022


Im Weingut Weber ist um 12.30 Uhr der Treffpunkt aller Junkerfreunde mit der Weinhoheit. Gäste, die unser Pauschalarrangement gebucht haben, werden rechtzeitig mit dem Shuttle zum Ausgangspunkt der Wanderung gebracht. Wir verkosten den Schilcherjunker und Edi Weber präsentiert uns die neuen Boten des steirischen Weines des Jahrganges 2022. Kulinarisch werden wir hier auch verwöhnt. Über einen schönen, romantischen Weinlaubenweg  wandern wir zum Weingut Friedrich. Es sind gerade mal 500 m bis zur nächsten Junkerverkostungsstation.


  Das Weingut Friedrich hat sich zu 100 % der Blauen Wildbacherrebe verschrieben. Knapp 20 Weinsorten werden aus 
  dieser Traube kreiert. Spannend wird uns die Herstellung des steirischen Boten erklärt und der Familienbetrieb präsentiert    sich. Nach ca. 1/2 Stunde spazieren wir über die Lage Langegg zum Weingut Langmann. 


Das Weingut Langmann vlg. Lex ist seit 1746 im Familienbesitz, drei Generationen leben und arbeiten heute am Hof. Es ist das erste weststeirische Weingut, welches das Gütesiegel "Nachhaltig Austria" tragen darf. Im Weingut und Buschen- schank Langmann erwarten uns ein weißer und ein Schilcherjunker und ein kulinarisches Häppchen. Nach dieser dritten Station erwartet uns nun das längste Stück unserer Junkerwanderung. Über den Buschenschank Weingartenschlögl, geht
                    es über Wald - und Wiesenweg zum Weingut Trapl (ca 3 km ca. bergab)


Seit 400 Jahren sind die Trapls in St. Stefan ob Stainz ansässig. Heute führt Fabian Bayr mit seiner Andrea und mit Unterstützung von Edi Trapl den Betrieb und zusätzlich zum Weingut erwartet Sie hier auch ein ausgezeichneter Buschenschank mit regionalen Spezialitäten. Im Weingut Trapl erwartet uns ein schöner Abschluss unserer Wanderung mit zwei Junkerweinen (Weißer - und Schilcherjunker) und einem süßen Abschluss. Um 18.30 Uhr werden wir von den Shuttles zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung oder auch zurück ins gebuchte Hotel in Stainz im Rahmen unseres Pauschalangebotes gebracht. 


Junkerwanderung im Schilcherland

Wanderung von insgesamt ca. 4,5 km großteils bergab, Begleitung durch die Weinhoheit und der Junker - Wanderguides, 6 Junkerweinpräsentationen,  3 kulinarische Schmankerl vom  Weingut Weber, dem Weingut Langmann und dem Weingut Trapl, Shuttleservice zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung, oder ins gebuchte Hotel im Rahmen unserer Nächtigungspauschale, Musikalische Umrahmung, Unterhaltung und viel Informationen rund um den steirischen Junker sind inkludiert.

39,00 €

  • verfügbar

Junkerwanderung Stainz/St. Stefan (z.Bsp. Hotel Stainzerhof)

JUNKERWANDERN IN STAINZ UND SANKT STEFAN
1 x Nächtigung inkl. Frühstück vom 05. bis 06. November 2022
Shuttle vom Hotel zum Ausgangspunkt der Wanderung und Abends vom Endpunkt der Wanderung retour ins Hotel

1 x Teilnahme an der Junkerwanderung inkl. aller Verkostungen
1 Glas Junker bei der Begrüßung in Ihrer gebuchten Unterkunft

Pauschalarrangement

119,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • Lieferzeit innerhalb einer Woche1